Binningen

Hier «parkt» ein 87-Jähriger sein Fahrzeug auf einer Treppe

Ein 87-jährige Automobilist fuhr mit seinem Personenwagen auf der Hauptstrasse in Binningen (BL) in Richtung Kronenplatz. Da er noch etwas einkaufen wollte, entschied er sich spontan, die Besorgung in einem Geschäft am Kronenplatz zu tätigen.

Da er der Meinung war, er könne auf dem Vorplatz parkieren, bog er vor dem Kreisel - beim Fussgängerstreifen - rechts ab, teilt die Polizei Basel-Landschaft mit. Dabei überfuhr er zuerst das Trottoir und kam anschliessend auf der Treppe zum Stillstand. Es wurde niemand gefährdet oder verletzt. Durch ein Abschleppunternehmen wurde das Auto abtransportiert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1