Ständeratswahlen Baselland

Im Kampf gegen eine Grüne Ständerätin: Baselbieter CVP unterstützt nun Schneeberger

Daniela Schneeberger muss auf die Mitte hoffen.

Daniela Schneeberger muss auf die Mitte hoffen.

Im Frauen-Duell am 24. November um den einzigen Baselbieter Ständeratssitz empfiehlt die kantonale CVP Daniela Schneeberger.

Die FDP-Kandidatin Daniela Schneeberger erhielt am Parteitag heute Abend im Dreispitz 47 Stimmen, ihre Kontrahentin Maya Graf (Grüne) nur deren 5. Mit dem Beschluss, im zweiten Wahlgang Schneeberger zu unterstützen, folgte die CVP-Basis dem Vorstand. Die Smartvote-Spider würden zeigen, dass FDP-Nationalrätin Schneeberger viel näher an der CVP politisiere als Maya Graf, sagte Parteipräsident Silvio Fareri.

Auch die am Sonntag wiedergewählte CVP-Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter warb für ihre freisinnige Ratskollegin: «Sie könnte geradesogut im rechten CVP-Flügel sein.» Dies im Gegensatz zu Maya Graf: «Sie politisiert pointiert links und hat zudem keine breite Kompetenz, um einen Stand in Bern zu vertreten», sagte Schneider, die mit beiden im Nationalrat sitzt. Ein Votant warb mit dem Argument für Schneeberger, dass eine bürgerliche Ständerätin aus dem mehrheitlich bürgerlichen Baselbiet ein gutes Gegengewicht zu der neuen Basler SP-Ständerätin Eva Herzog bilde.

Maria Wermelinger, Präsidentin der CVP Frauen, plädierte für Stimmfreigabe: «Sowohl Schneeberger als auch Graf sind keine Mitte-Frauen, beide polarisieren.» Eine klare Mehrheit wollte von Stimmfreigabe aber nichts wissen. In einer derart wegweisenden Frage wie der einzigen Baselbieter Vertretung im Stöckli müsse die CVP eine Meinung haben, lautete der Tenor. Noch im ersten Wahlgang hatten die Christdemokraten auf eine Empfehlung verzichtet; dies wohl aus Rücksicht auf die Kandidatin der Mitte-Partnerin EVP, Elisabeth Augstburger, sowie auf Eric Nussbaumer (SP), der in der CVP offensichtlich einige Sympathien genoss. Von den anderen Mitte-Parteien hat sich die EVP ebenfalls festgelegt: Sie wird im zweiten Wahlgang Graf unterstützen. (haj)

Meistgesehen

Artboard 1