Coronavirus

Keine Neuinfektionen im Kanton Baselland – über 90 Prozent gelten als geheilt

In Spitalpflege befanden sich am Sonntag zehn Personen. (Symbolbild: Bruderholzspital Baselland)

In Spitalpflege befanden sich am Sonntag zehn Personen. (Symbolbild: Bruderholzspital Baselland)

Im Kanton Baselland sind von Samstag auf Sonntag keine weiteren Menschen registriert worden, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Damit bleibt die Zahl der Corona-Infozierten im Kanton Baselland bei 828. Bei den Todesopfern wurde mit 32 ebenfalls keine Veränderung festgestellt, wie aus der täglich aktualisierten Covid 19-Statistik auf der Website des Kantons Basel-Landschaft hervorgeht.

Von den im Kanton bisher 828 Infizierten gelten inzwischen 767 als geheilt. In Spitalpflege befanden sich am Sonntag zehn Personen, davon eine in der Intensivstation.

Meistgesehen

Artboard 1