Lausen

Lernfahrerin parkiert ihr Auto unfreiwillig im Garten

Abruptes Ende einer Lernfahrt: Eine 35-jährige Lernfahrerin verlor am Sonntagabend in Lausen die Kontrolle über ihr Auto und krachte durch einen Zaun und landete im Garten.

Unsanft parkiert hat eine 35-Jährige ihr Auto während einer Lernfahrt am Sonntagabend in Lausen.

Die Frau verlor kurz nach 21.30 Uhr in der Brühlstrasse auf der Höhe der Verzweigung Schützenstrasse aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug.

Sie kam von der Strasse ab, durchschlug einen Gartenzaun und parkierte schliesslich das Auto im angrenzenden Garten.

Verletzt wurde niemand.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1