Am Tag vor dem Basler Morgestraich hat die Region ihr zweites Fasnachtswochenende begonnen. Unbestrittener Höhepunkt des sonntäglichen Fasnachtstreibens war wie stets der Liestaler Chienbäse: 300 Chienbäse und 17 Feuerwagen waren am Start.