Regierung Baselland

Monica Gschwind übernimmt Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion

Monica Gschwind

Monica Gschwind

Nach der Baselbieter Regierungswahl vom Sonntag behalten alle vier Bisherigen ihre Direktionen. Monica Gschwind (FDP) übernimmt die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion, die mit dem Abgang von Amtsinhaber Urs Wüthrich (SP) frei wird.

Anton Lauber (CVP) bleibt Vorsteher der Finanz- und Kirchendirektion, Thomas Weber (SVP) Vorsteher der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion, Sabine Pegoraro (FDP) Vorsteherin der Bau- und Umweltschutzdirektion und Isaac Reber Vorsteher der Sicherheitsdirektion.

Diese Direktionsverteilung wurde am Dienstagmorgen anlässlich der Sitzung der Regierungsrates publiziert. Diese Zusammensetzung gilt für die Amtsperiode, die am 1. Juli 2015 beginnt und bis am 30. Juni 2019 dauert.

Meistgesehen

Artboard 1