Gelterkinden

Motorradfahrer nach Kollision über Auto geschleudert und verletzt

Der Motorradfahrer wurde von einer Autofahrerin übresehen und musste verletzt ins Spital eingeliefert werden. (Symbolbild)

Der Motorradfahrer wurde von einer Autofahrerin übresehen und musste verletzt ins Spital eingeliefert werden. (Symbolbild)

Bei einer Kollision mit einem Auto ist am Donnerstag in Gelterkinden ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Mann wurde über das Auto geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Der 40-Jährige wurde von der Sanität ins Spital gebracht.

Der Unfall hatte sich gegen 17.50 Uhr zugetragen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollte eine 38-jährige Autolenkerin von der Tecknauerstrasse nach links in den Gansacherweg abbiegen. Dabei übersah sie das korrekt entgegenkommende Motorrad. Der Motorradfahrer wurde bei der Kollision übers Auto geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn.

Meistgesehen

Artboard 1