Naturschutz

Neuer Chef für Pro Natura Baselland: Stefan Grichting folgt auf Urs Chrétien

Der neue Geschäftsführer von Pro Natura Baselland heisst Stefan Grichting.

Der neue Geschäftsführer von Pro Natura Baselland heisst Stefan Grichting.

Stefan Grichting wird neuer Geschäftsführer von Pro Natura Baselland. Der 40-jährige Biologe löst per Januar 2019 Urs Chrétien ab, der die Stelle nach rund 18 Jahren verlässt.

Der gebürtige Walliser Stefan Grichting arbeitet derzeit bei einer Tochterfirma von Pro NaturaAargau, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Zuvor war er während 13 Jahren im Museum Naturama Aargau tätig gewesen. Urs Chrétien, der die Baselbieter Sektion rund 18 Jahre geleitet hatte, wird eine Mehrjahresaktion von ProNatura im Bereich Kulturlandschaftsaufwertung in den Kantonen Basel-Landschaft und Solothurn aufbauen und leiten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1