FHNW

Neuer Leistungsauftrag: Wachstum der Pädagogischen Hochschule wird teuer

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Per 1. Januar 2018 soll der Leistungsauftrag der Fachhochschule Nordwestschweiz erneuert werden. Die Baselbieter Regierung hat ihre Verhandlungen bereits im März abgeschlossen.

Der Leistungsauftrag an die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) muss per 1. Januar 2018 erneuert werden. Die Bildungs-, Kultur- und Sportkommission empfiehlt in ihrem gestern veröffentlichten Bericht dem Landrat, den Beschluss zum Leistungsauftrag und zum Globalbeitrag 2018 bis 2020 anzunehmen. Der Leistungsauftrag muss von allen vier Trägerkantonen der FHNW, also Baselland, Basel-Stadt, Aargau und Solothurn, genehmigt werden. Die Baselbieter Regierung hat ihre Verhandlungen mit der FHNW bereits im März abgeschlossen und beantragt einen Globalbeitrag von 688,8 Millionen Franken.

Die Sitzungen zwischen Kanton und FHNW beschäftigten sich mit den kommenden Herausforderungen wie Studierendenwachstum, digitalem Wandel und der Rolle der Universität Basel für die FHNW. Auch die Sonderrolle der Pädagogischen Hochschule (PH) wurde diskutiert, welche auf die verschiedenen Verhältnisse der Trägerkantone Rücksicht nehmen muss. Die Kantone melden einen Mehrbedarf an Lehrpersonen an. Das Wachstum der PH wird aber teuer.

Die FHNW räumte gemäss Kommissionsbericht ein, dass die Erhöhung des Mindestpensums für Lehrpersonen auf 50 Prozent die Anzahl der Studierenden beeinflussen könnte. «Es obliege allerdings der Politik, zu entscheiden, wie sehr sie in einen Beruf eingreifen und dessen Attraktivität beeinflussen möchte», lassen sich die Vertreter der FHNW im Bericht zitieren. Es wurde auch klargestellt, dass ein einheitliches Volksschulsystem die Kosteneffizienz der PH deutlich steigern würde.

Der Berufseinstieg falle nach der FHNW tendenziell leichter als nach einem Universitätsabschluss, da mehr Praxiserfahrung vorhanden sei. Die Attraktivität der FHNW müsse daher weiter gefördert werden, auch wenn der Auftrag zu sparen zu Kenntnis genommen werde. (bz)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1