Baselbiet

Polizei in Alarmbereitschaft: Sturmtief «Andrea» ist im Anzug

Das Sturmtief «Andrea» wird im Baselbiet erst am Nachmittag erwartet.

Das Sturmtief «Andrea» wird im Baselbiet erst am Nachmittag erwartet.

Die Polizei in den Kantonen Baselland und Basel-Stadt musste wegen Sturm «Andrea» noch nicht ausrücken. Auf den Nachmittag erwarten sie mehr Arbeit.

Der Sturm «Andrea» ist noch nicht im Baselbiet angekommen. Im Kanton Baselland sind noch keine Schadensmeldungen eingegangen. «Wir erwarten weniger Meldungen als bei Joachim, aber Propheten sind wir nicht», sagt Meinrad Stöcklin, Sprecher der Polizei Baselland. Es gelte abzuwarten.

Auch im Kanton Basel-Stadt ist alles noch sehr ruhig. Der Sturm werde erst auf den Nachmittag erwartet, heisst es bei der Kantonspolizei Basel. (zam)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1