Helikopter-Einsatz

Rega landet in Eptingen wegen medizinischem Notfall bei Wanderer

Die Rega landete gegen 11.15 Uhr in Eptingen. (Archivbild)

Die Rega landete gegen 11.15 Uhr in Eptingen. (Archivbild)

Am Sonntagmorgen kam es im Gebiet Schmutzberg in Eptingen zu einem Rega-Einsatz. Die Rettung kam allerdings zu spät.

Wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilt, landete ein Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht gegen 11 Uhr auf dem Gebiet Schmutzberg. Die Rettungskräfte wurden wegen einem akuten medizinischen Notfall bei einem 78-jährigen Wanderer gerufen. Allerdings konnte dem Mann nicht mehr geholfen werden. Nähere Gründe für den Einsatz wurden nicht bekannt gegeben. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1