Brand

Reinach: Verrauchte Wohnung statt Pommes frites

Brandursache war eine vergessene Pfanne mit heissem Öl.

Brandursache war eine vergessene Pfanne mit heissem Öl.

Statt Pommes frites zum Abendessen gabs eine verrauchte Wohnung: Eine 36-jährige Frau hat am Sonntagabend in Reinach Fritieröl auf dem eingeschalteten Küchenherd vergessen, als sie mit ihrem Sohn Hausaufgaben machte.

Das Öl in der Pfanne begann zu brennen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Frau konnte die Pfanne zwar mit nassen Tüchern abdecken, und ein Nachbar kam zu Hilfe. Die herbeigeeilte Feuerwehr musste die Wohnung aber mit Atemschutzgeräten betreten.

Das Feuer war indes bereits erloschen. Die Frau und ihr 55-jähriger Nachbar wurden wegen Verdachts auf Rauchvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1