Belchentunnel

Sattelschlepper schleuderte bei Eptingen in Leitplanke – A2 für Stunden blockiert

Ein Sattelschlepper kollidierte am Montagnachmittag mit einer Leitplanke auf der A2 bei Eptingen. Der Verkehr war bis gegen 16 Uhr komplett blockiert. Mittlerweile ist ein Teil der Fahrspur wieder offen.

Ein Sattelschlepper, der ins Schleudern kam und quer an der Leitplanke hängen blieb, hat am Montagmittag um halb drei Uhr die Autobahn A2 nordwärts nach dem Belchentunnel blockiert. Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen und einem Rückstau bis Egerkingen. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Auf den Feierabend hin wurde die Unfallstelle geräumt. Gegen 16.30 Uhr informierten die Behörden, dass die Fahrspur wieder offen sei. Es kam allerdings noch zu starken Verkehrsbehinderungen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1