Legacy Pharmaceuticals

Schock bei Pharma-Firma in Birsfelden: 250 Mitarbeitende verlieren den Job

Das Pharmaunternehmen stellte Arzneimittel in Flüssig- und Pulverform her.

Das Pharmaunternehmen stellte Arzneimittel in Flüssig- und Pulverform her.

Die Pharma-Firma Legacy Pharmaceuticals mit Sitz in Birsfelden ist laut Medienberichten pleite. Die Angestellten verlieren am 1. Dezember ihre Stellen.

Am Freitagmorgen seien die rund 250 Angestellten von Legacy Pharmaceuticals per Video-Anruf darüber informiert worden, dass sie ihre Jobs verlieren, wie Blick online schreibt. Die Firma produzierte Arzneimittel in Flüssig- und Pulverform.

Bereits im Oktober sei der Firma vorübergehend von Swissmedic die Betriebsbewilligung entzogen worden: Bei einer Inspektion seien Mängel in der Produktion festgestellt worden, die Firma musste schliessen, bis diese behoben sind. 

Meistgesehen

Artboard 1