Pratteln

Schreckensmoment bei Spurwechsel – 19-Jähriger bei Crash verletzt

Unfall auf der Autobahn A2 (Symbolbild)

Unfall auf der Autobahn A2 (Symbolbild)

Als ein 19-jähriger Autolenker am Samstagnachmittag auf der A2 bei Pratteln von der linken auf die mittlere Spur wechseln wollte, wurde er von einem anderen Fahrer überrascht, welcher genau das gleiche Manöver durchführen wollte.

Der 19-Jährige riss das Steuer nach links und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Der Autofahrer wurde verletzt und zwecks genauerer Kontrolle ins Spital eingeliefert, wie die Baselbieter Polizei am Sonntag mitteilte. Das erheblich beschädigte Auto, bei welchem durch den Aufprall die vorderen Airbags aktiviert wurden, musste abgeschleppt werden.

Für die Dauer der Bergungs- und Aufräumarbeiten blieb einer von drei Fahrstreifen für rund eine Stunde bis kurz vor 16.00 Uhr gesperrt. Dies führte zu Rückstau und entsprechenden Wartezeiten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1