Grund war eine Störung an der Zubringerleitung von Wangen zum Unterwerk Brislach, wie es in einer Mitteilung heisst.

Unterbrochen war ab 8.10 Uhr der Strom in den Gemeinden Beinwil, Brislach, Breitenbach, Büsserach, Fehren, Erschwil, Nunningen, Zullwil sowie im Industriegebiet von Laufen. Durch mehrere Umschaltungen habe die Stromversorgung um 8.43 Uhr wieder sichergestellt werden können.