Allschwil

Unbekannter Täter überfällt mit einem Messer einen Laden

Der Unbekannte bedrohte die Kassiererin mit einem Messer. (Symbolbild)

Der Unbekannte bedrohte die Kassiererin mit einem Messer. (Symbolbild)

Ein unbekannter Täter überfiel gestern Abend in Allschwil eine Filiale des Grossverteilers Aldi am Hegenheimermattweg. Der Täter bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und raubte die Kasse aus.

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend einen bewaffneten Raubüberfall eine Grossverteilerfiliale am Hegenheimermattweg in Allschwil verübt. Er entkam mit Bargeld aus der Ladenkasse, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der Täter hatte gegen 18.40 Uhr eine Verkäuferin im Laden mit einem Messer bedroht. Er hatte eine Kapuze ins Gesicht gezogen und verlangte in französischer Sprache, dass die Verkäuferin die Kasse öffne. Darauf griff er in die Kasse und nahm einen Geldbetrag in unbekannter Höhe heraus.

Danach flüchtete der Täter in Richtung des Bachgraben-Parkplatzes. Die Verkäuferin blieb unverletzt. Eine umgehend eingeleitete Fahndung der Polizei war erfolglos. Auch von der Tatwaffe fehle jede Spur. (sda)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1