Gemäss bisherigen Erkenntnissen geriet einer der Lenker kurz vor dem Tunnelausgang auf die Gegenfahrbahn und stiess mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Aufgrund des Unfalls musste der Tunnel komplett gesperrt werden, wie die Baselbieter Polizei in einer Mitteilung schreibt.