Nenzlingen

Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision in Tunnel

Wie es zum Unfall kam ist noch unklar. Die Baselbieter Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Wie es zum Unfall kam ist noch unklar. Die Baselbieter Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Im Eggfluetunnel in Nenzlingen BL sind am Samstag zwei Fahrzeuge frontal kollidiert. Dabei wurden beide Lenker mittelschwer verletzt. Sie mussten ins Spital gebracht werden. Die Unfallursache ist noch unklar.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen geriet einer der Lenker kurz vor dem Tunnelausgang auf die Gegenfahrbahn und stiess mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Aufgrund des Unfalls musste der Tunnel komplett gesperrt werden, wie die Baselbieter Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1