Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Selbstunfall in Füllinsdorf

Bei einem Selbstunfall in Füllinsdorf haben sich ein Autolenker und sein Beifahrer am Dienstagabend Verletzungen zugezogen. Die Sanität brachte die beiden Männer ins Spital.

Nach Angaben der Baselbieter Polizei verlor der 27-jährige Automobilist in der Ausfahrt Füllinsdorf/Frenkendorf der A22 kurz nach 19.30 Uhr aus noch nicht geklärten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug.

Dieses krachte gegen die linksseitige Betonmauer und kam nach einer längeren Schleuderfahrt im Kreisel stark beschädigt zum Stillstand.

 

Aktuelle Polizeibilder

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1