Allschwil
42-jährige Velofahrerin bei seitlicher Kollision mit Auto verletzt

In der Oberwilerstrasse in Allschwil, kurz nach der Einmündung der Ochsengasse, kam es am Montag Abend kurz vor 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Velo. Dabei wurde eine 42-jährige Velofahrerin verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Die 42-jährige Velofahrerin, die bei der Kollision mit einem Auto verunfallte, musste ins Spital eingeliefert werden.

Die 42-jährige Velofahrerin, die bei der Kollision mit einem Auto verunfallte, musste ins Spital eingeliefert werden.

Keystone

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war eine 77-jährige Autofahrerin (eine in der Region wohnhafte Schweizerin) mit ihrem Personenwagen in der Oberwilerstrasse in Richtung Allschwil-Dorf unterwegs. Dabei kam es im Bereich eines Fussgängerstreifens zu einer seitlichen Kollision mit der Velofahrerin.

Diese zog sich Verletzungen zu und musste in der Folge durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte.