Binningen
Angetrunkener Motorradfahrer wird auf Bahnübergang von Tram angefahren

In Binningen ist am Freitagmorgen ein Mann vom Tram angefahren worden. Er überquerte mit seinem Motorrad einen Tramübergang, wobei er das herannahende Tram übersah. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann angetrunken war.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Alkoholtest ergab, dass der Motorradfahrer angetrunken war. (Symbolbild)

Ein Alkoholtest ergab, dass der Motorradfahrer angetrunken war. (Symbolbild)

Keystone

Ein 46-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagmorgen in Binningen bei einer Kollision mit einem Tram der Baselland Transport (BLT) verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,9 Promille. Der Mann wird angezeigt.

Der Unfall ereignete sich bei einem Tramübergang, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer habe offenbar das herannahende Tram übersehen. Durch den Zusammenstoss stürzte er zu Boden, wobei er sich verletzte.

Der Tramverkehr blieb während mehr als einer Stunde unterbrochen. Es wurde ein Tramersatz eingerichtet.