Staatsangestellte
Auch 2014 kein Teuerungsausgleich für Baselbieter Staatspersonal

Die Baselbieter Staatsangestellten erhalten auch für 2014 keinen Teuerungsausgleich: Der Landrat folgte am Mittwoch ohne Gegenstimme und bei zwei Enthaltungen in der SP-Fraktion einem entsprechendem Antrag der Regierung.

Merken
Drucken
Teilen
Die Baselbieter Staatsangestellten erhalten auch für 2014 keinen Teuerungsausgleich.

Die Baselbieter Staatsangestellten erhalten auch für 2014 keinen Teuerungsausgleich.

Die Regierung hatte die Nullrunde mit der ausgebliebenen Jahresteuerung und der Ebbe in der Staatskasse begründet. Das Baselbieter Staatspersonal hat seit 2010 keinen Teuerungsausgleich mehr bekommen.