Binningen
Auffahrkollision in Binningen fordert einen Verletzten

Gestern gegen 17.20 Uhr ereignete sich auf der Hauptstrasse in Binningen eine Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Ein 44-jähriger Mann erlitt dabei leichte Verletzungen und musste zur Kontrolle ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse in Binningen.

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse in Binningen.

Google Maps

Ein 46-jähriger Autolenker fuhr auf der Hauptstrasse in Binningen und musste sein Fahrzeug stark abbremsen, um eine Fahrradlenkerin die Strasse überqueren zu lassen. Ein hinter ihm fahrender Lenker eines Lieferwagens hielt ebenfalls an. Ein 28-jähriger Autolenker bemerkte das Bremsmanöver zu spät.

In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Personenwagen und dem Lieferwagen. Durch die Kollision wurde der Leiferwagen in den bereits stehenden Personenwagen geschoben. Der 44-jährige Lenker des Lieferwagens klagte über Kopfschmerzen und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden, wie die Polizei Basellandschaft mitteilte.

Aktuelle Nachrichten