Baselland
Autfahrer verletzt sich bei Selbstunfall in Bretzwil

Beim Versuch, einem auf die Strasse rennenden Tier auszuweichen, hat am Sonntagabend ein 24-jähriger Autofahrer auf der Hauptstrasse von Bretzwil die Herrschaft über das Fahrzeug verloren, worauf das Auto gegen ein Bord prallte. Der Lenker wurde beim Unfall leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Das Auto nach dem Unfall.

Das Auto nach dem Unfall.

Kapo BL

Durch die Wucht des Aufpralls habe sich das Fahrzeug gedreht, teilte die Baselbieter Polizei am Montag mit. Das Auto wurde stark beschädigt. Der Lenker habe sich selbständig in ein Spital zur Kontrolle begeben.