Binningen
Auto von Tram erfasst: Autofahrer hatte einen Schutzengel

In der Bottmingerstrasse in Binningen wurde ein 30-jähriger Autofahrer von einem Tramzug erfasst. Er hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Auto von Tram erfasst.
3 Bilder
Auto wurde in Binningen von Tram erfasst

Auto von Tram erfasst.

In der Bottmingerstrasse in Binningen BL kam es heute Dienstag Vormittag gegen 09.35 Uhr, zu einem spektakulären Verkehrsunfall, welcher glimpflich ausging.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein 30-jähriger Autofahrer in der Bottmingerstrasse in Fahrtrichtung Basel unterwegs und bog bei einem Tramübergang nach links ab. Dabei übersah er offensichtlich einen in die gleiche Richtung fahrenden Tramzug der BLT-Linie 10 (BLT = Baselland Transport AG).

In der Folge wurde der Personenwagen vom Tram erfasst und blieb schliesslich stark beschädigt zwischen dem Tram und einem Schutzzaun stecken. Der Autofahrer hatte Glück im Unglück, wurde nur leicht verletzt und durch die Sanität Basel zur genaueren Kontrolle ins Spital eingeliefert.

Am Auto entstand Totalschaden. Der Tramverkehr war für rund 40 Minuten unterbrochen.