Birsfelden
Autolenker verletzt sich bei Kollision mit Tram

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Tram ist in Birsfelden am Freitagnachmittag der Fahrer des Autos verletzt worden. Die Sanität brachte den 77-Jährigen ins Spital.

Merken
Drucken
Teilen
Die Unfallursache wird abgeklärt.

Die Unfallursache wird abgeklärt.

Kapo BL

Der Autofahrer fuhr kurz nach 16 Uhr auf die Kreuzung Rheinfelderstrasse/Hardstrasse, wie die Polizei Basel-Landschaft am Samstag mitteilte.

Dort kollidierte er mit einem Tram der BVB-Linie 3, das in Richtung Basel unterwegs war.

Die Unfallursache war zunächst unklar. Es werde unter anderem der Stand der Lichtsignalanlage ausgewertet.

Am Personenwagen entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden. Es kam zu einem kurzen Tramunterbruch und erheblichen Verkehrsbehinderungen. (sda/bz)