Kriminalität
Baselbieter Polizei nimmt zehn Osteuropäer fest

In den letzten Wochen verhaftete die Polizei mehrere mutmassliche Einbrecher. Ihnen werden insgesamt 67 Einbrüche in der Schweiz vorgeworfen – 32 davon im Baselbiet

Merken
Drucken
Teilen
Einbruch

Einbruch

Von den zehn festgenommen sitzen sechs noch in Untersuchungshaft. Die vier anderen wurden mit Einreisesperren in die Schweiz belegt. Die Festnahmen seien in den vergangenen Wochen gelungen, hiess es. Die zehn Männer kommen grösstenteils aus Osteuropa und sind zwischen 20 und 47 Jahre alt. (bz/sda)