Polizei
Baselbieter Polizei schliesst einen Posten und zwei Aussenbüros

Die Baselbieter Polizei schliesst den Posten in Frenkendorf und die Aussenbüros in Buus und Läufelfingen. Die Beamten trügen auf Patrouille mehr zur Sicherheit bei, als wenn sie wenig frequentierte Schalter hüteten.

Merken
Drucken
Teilen
Die Baselbieter Polizei schliesst ihren Posten in Frenkendorf und die Aussenbüros in Buus und Läufelfingen.

Die Baselbieter Polizei schliesst ihren Posten in Frenkendorf und die Aussenbüros in Buus und Läufelfingen.

Aargauer Zeitung

Die beiden Anzeigenbüros seien gemessen an den Präsenzzeiten «viel zu wenig beansprucht» worden, teilte die Sicherheitsdirektion am Mittwoch mit. Für Buusner liege nun der Posten Gelterkinden am nächsten, für Läufelfinger jener in Sissach. Nur zwei Kilometer vom Posten Frenkendorf entfernt sei ferner der Polizeistützpunkt Liestal.