Metallindustrie
Baselland unterstützt neue Produktionshalle der Aluminum Laufen AG

Die Aluminium Laufen AG will an ihrem Sitz in Liesberg für 30 Millionen Franken eine neue Produktionshalle bauen. Der Kanton Baselland leistet an dieses Projekt einen Beitrag von 250'000 Franken.

Drucken
Teilen
Die Aluminum Laufen AG.

Die Aluminum Laufen AG.

http://www.alu-laufen.ch

Entnommen werde der Projekt- und Investitionsbeitrag aus dem kantonalen Wirtschaftsförderungsfonds, teilte die Baselbieter Regierung am Dienstag mit. Mit diesem Projekt bekenne sich das Unternehmen trotz Frankenstärke und Importkonkurrenz zum weiteren Ausbau der Produktionsstätte Liesberg, hält die Exekutive fest.

In der doppelstöckigen Produktionshalle will die Aluminium Laufen AG eine innovative Aluminium-Stangenpress-Anlage realisieren. Mit dieser strategischen Investition sichere das Unternehmen rund 300 Arbeitsplätze und lege den Grundstein für 30 neue Stellen, heisst es in der Mitteilung.

Die Aluminium Laufen war 1927 gegründet worden. 2012 musste das Unternehmen einen Umsatzrückgang von 15 Prozent auf 112 Mio. Franken verbuchen.

Aktuelle Nachrichten