Tankstellenüberfal
Bewaffnete Räuber überfallen Tankstellenshop in Zwingen

Bei einem Überfall auf einen Tankstellenshop in Zwingen haben zwei bewaffnete Räuber am Montagabend mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Merken
Drucken
Teilen
Der Migrolino-Tankstellenshop in Zwingen wurde ausgeraubt (Symbolbild)

Der Migrolino-Tankstellenshop in Zwingen wurde ausgeraubt (Symbolbild)

Keystone

Begangen wurde der Überfall auf den Tankstellenshop an der Reckholderstrasse kurz vor 20.30 Uhr, wie die Baselbieter Polizei am Dienstag mitteilte.

Die beiden Unbekannten bedrohten die allein im Laden anwesende Verkäuferin und verlangten Bargeld.

Nachdem einer der Täter in die Kasse gelangt hatte, machte sich das Duo mit der Beute aus dem Staub.

Obwohl bei der Fahndung auch ein Diensthund zum Einsatz kam, fehlt von den Räubern jede Spur.