Chemiefirma
CABB: Mehrere Liter Salzsäure ausgelaufen

Drucken
Chemiefirma CABB in Pratteln. (Archiv)

Chemiefirma CABB in Pratteln. (Archiv)

niz Nicole Nars-Zimmer

Bei der Chemiefirma CABB in Pratteln ist am Mittwochabend Säure ausgetreten. Polizeisprecher Adrian Gaugler bestätigt, dass rund fünf Liter Salzsäure ausgelaufen seien. Der Container wurde entfernt und der Raum gründlich gelüftet. Die Baselbieter Polizei vermeldete den Vorfall nicht, da bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft keine strafrechtlichen Handlungen vorliegen. (saw)

Aktuelle Nachrichten