Lehrer
Die Baselbieter Lehrer sind die unzufriedensten

Eine breit angelegte Studie des Dachverbands der Schweizer Lehrer zeigt, dass die unzufriedensten Lehrer aus dem Kanton Baselland kommen. Dies macht die „Schweiz am Sonntag“ publik.

Drucken
Teilen
Baselbieter Lehrerinnen und Lehrer sind die unzufriedensten

Baselbieter Lehrerinnen und Lehrer sind die unzufriedensten

Keystone

Besonders unglücklich sind die Lehrer über die prekäre Infrastruktur an den Schulen, die Bildungsreformen sowie die Weiterbildungen, zu welchen sie verpflichtet worden seien. Roger von Wartburg, Präsident des Lehrervereins Baselland, sagt: «Die Reformhektik darf nie wieder das heutige Mass annehmen.»

Aktuelle Nachrichten