Oberwil
Die BLT öffnete ihre Tramtüren

Gross war der Aufmarsch am Tag der offenen Tr der BLT auf dem Gelände Hüslimatt in Oberwil. Ein vielfältiges Angebot lockte Familien, Rollstuhlfahrer und Bahn-Freaks ins Leimental.

Drucken
Teilen
Hüslimatt.jpg

Hüslimatt.jpg

bz Basel

Dort wartete ein Oldtimer-Tram aus dem Jahr 1902 für eine Rundfahrt auf Fahrgäste.

Wer wollte, konnte mit einem neuen Trämli in die Waschanlage fahren. Beliebt waren auch Föteli im Führerstand oder das Betätigen der Klingeln in diversen Trämli.

Für die Kleinsten drehte eine Gartenbahn ihre Runden und auf der Hüpfburg in Form eines Busses tollten Kinder herum.

Der Anlass bot eine gute Mischung aus Spiel, Spass und Wissen. An Ständen informierten zudem die BLT selber, die EBM sowie mehrere BLT-nahe Vereine. Der Tag reichte fast nicht aus, sich alles anzusehen oder alles auszuprobieren. (TIM)

Aktuelle Nachrichten