Waldenburg
Ein brennendes Auto beschädigt zwei weitere mitten in der Nacht

Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend in Waldenburg wegen brennenden Autos ausrücken müssen. Insgesamt wurden drei Fahrzeuge stark beschädigt. Die Baselbieter Polizei geht von einer technischen Brandursache aus, wie sie am Freitag mitteilte.

Drucken
Teilen
Brand beschädigt drei Autos in Waldenburg
3 Bilder
Die angerückte Feuerwehr hatte den Autobrand schnell unter Kontrolle.
Zwei Autos sind komplett ausgebrannt. Ein drittes wurde durch die Hitze stark beschädigt.

Brand beschädigt drei Autos in Waldenburg

Polizei Basel-Landschaft

Gemäss der Polizeimeldung hatte ein Mann sein Auto gegen 23.30 Uhr auf einem Hotelparkplatz im Gebiet Vordere Wasserfallen abgestellt. Rund 20 Minuten später ging der Wagen in Flammen auf. Die Feuerwehr war zwar rasch vor Ort, konnte jedoch nicht verhindern, dass ein weiteres Auto zu brennen begann. Ein drittes Auto wurde durch die Hitze stark in Mitleidenschaft gezogen.

Aktuelle Nachrichten