Binningen
FDP-Nachrückerin Judith van der Merwe verzichtet auf Mandat

Die designierte FDP-Landrätin Judith van der Merwe verzichtet auf ihr Mandat. Jetzt wird das Binninger Roche-Kadermitglied und Parteipräsident Sven Inäbnit Nachfolger von Bea Fünfschilling.

Merken
Drucken
Teilen
Judith van der Merwe verzichtet auf das Mandat.

Judith van der Merwe verzichtet auf das Mandat.

Zur Verfügung gestellt

Die Nachrückerin für die scheidende FDP-Landrätin Bea Fünfschilling, Judith van der Merwe (beide Binningen), verzichtet auf ihr Mandat, wie die Fraktion heute mitteilte. Für ihren Verzicht nennt sie keine Gründe.

Van der Merwe gehörte dem Landrat bis 2011 an, schaffte den Sprung ins Parlament nach den Wahlen aber nicht mehr.

Nachrücker Fünfschillings ist nun ab Juli der 49-jährige Familienvater Sven Inäbnit. Der ebenfalls in Binningen wohnende Inäbnit ist Mitglied der Geschäftsleitung von Roche Schweiz und politisiert seit 2009 im Einwohnerrat sowie seit 2012 als Präsident der Ortspartei. (bob)