Pratteln
Feuerwehr bringt Wohnungsbrand rasch unter Kontrolle

Am frühen Dienstagmorgen brannte in einer Liegenschaft an der Rheinstrasse in Pratteln eine Wohnung. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar.

Merken
Drucken
Teilen
Wohnung in Pratteln brennt
3 Bilder
Die Feuerwehr Pratteln beim Löschen.

Wohnung in Pratteln brennt

Feuerwehr Pratteln

Gegen 2 Uhr ist in einer Wohnung einer älteren Liegenschaft an der Rheinstrasse in Pratteln ein Brand ausgebrochen. Ein Sicherheitsangestellter hatte das Feuer bei seinem nächtlichen Rundgang festgestellt und umgehend via Notruf 117 die Polizei alarmiert.

Die Feuerwehr Pratteln war schnell vor Ort und konnte das Feuer in einer Wohnung im ersten Obergeschoss löschen. Eine anschliessende Kontrolle der Liegenschaft ergab, dass sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs niemand in der Liegenschaft befand.

Die Brandursache ist unklar und wird durch die Polizei Basel-Landschaft ermittelt.

Im Einsatz vor Ort standen die Polizei Basel-Landschaft, die Feuerwehr Pratteln, das Feuerwehrinspektorat Basel-Landschaft sowie vorsorglich die Sanität Liestal.