Autobrand
Feuerwehreinsatz wegen Autobrand

In Langenbruck fing am Samstag-Mittag ein Personenwagen plötzlich Feuer.

Merken
Drucken
Teilen

Zur Verfügung gestellt

Im Gebiet Bachtalenstrasse/Erikaweg in Langenbruck BL kam es am Samstag-Mittag zum Brand eines Personenwagens. Eine Frau war mit ihrem Auto via Waldenburgertal nach Langenbruck gefahren. Kurz vor dem Ziel begann das der rote Citroën im Motorenbereich zu qualmen, ehe es zum Brand kam.

Die aufgebotene Feuerwehr Langenbruck hatte den Fahrzeugbrand rasch unter Kontrolle und gelöscht. Verletzt wurde niemand. Allerdings entstand beträchtlicher Sachschaden. Dieser Autobrand hatte wahrscheinlich eine technische Ursache.