Ormalingen
Feuerwerk explodiert vor Gesicht: Junger Mann erleidet Verbrennungen

In Ormalingen BL wurde eine Person beim Zünden von Feuerwerk leicht verletzt. Eine Kugelrakete explodierte in den Händen des Mannes, der mit leichten Verbrennungen davonkam.

Merken
Drucken
Teilen
Der Umgang mit Feuerwerk ist nicht ungefährlich.

Der Umgang mit Feuerwerk ist nicht ungefährlich.

Keystone

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft explodierte eine die Rakete unmittelbar in dem Moment, als der Besitzer die Rakete an der Zündschnur anzünden wollte.

Die Feuerwerksrakete explodierte vor dem Gesicht des 20-jährigen. Er zog sich leichte Verbrennugen im Gesicht und an einem Arm sowie eine oberflächliche Verletzung der Horhaut beider Augen zu.

Zur Abklärung musste der Schweizer durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden, konnte dieses aber nach einer Stunde bereits wieder verlassen.