Arbeitsunfall
Forstarbeiter beim Baumfällen in Zunzgen verletzt

Beim Baufällen in Zunzgen ist am Dienstagmittag ein Forstarbeiter rund 17 Meter über einen felsigen Abhang in die Tiefe gestürzt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Forstarbeiter verletzte sich beim Baumfällen. (Symbolbild)

Der Forstarbeiter verletzte sich beim Baumfällen. (Symbolbild)

KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

Der 28-Jährige wurde verletzt mit einem Helikopter ins Spital geflogen. Der Unfall ereignete sich gegen 13.45 Uhr bei Waldarbeiten im Gebiet Zelgli, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Die Ursache für den Sturz war zunächst unklar