Ziefen
Frau stürzt beim Kirschenpflücken von Leiter - Rega im Einsatz

Heute kurz nach 12.00 Uhr stürzte auf einem Bauernhof bei Ziefen eine 59-jährige Frau während der Kirschenernte aus rund drei Metern Höhe von der Leiter. Sie erlitt dabei Verletzungen und musste durch die Rega ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Die Frau fiel bei der Kirschenernte von der Leiter und musste hospitalisiert werden. (Symbolbild)

Die Frau fiel bei der Kirschenernte von der Leiter und musste hospitalisiert werden. (Symbolbild)

Juri Junkov

Die 59-jährige Frau stürzte während der Kirschenernte aus rund drei Metern Höhe vom Baum. Sie wurde durch die aufgebotene Sanität Liestal vor Ort medizinisch betreut und anschliessend mit einem Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega) ins Spital geflogen, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte.

Aktuelle Nachrichten