Jagdgesetz
Füttern von Wildtieren und Vögeln soll im Baselbiet verboten werden

Die Baselbieter Regierung will das Jagdgesetz um neue Bestimmungen ergänzen. So soll für Hunde der Leinenzwang in Wildruhegebieten eingeführt werden. Grundsätzlich verboten werden soll zudem das Füttern von Wildtieren und Vögeln.

Drucken
Teilen
Vögel füttern soll im Baselbiet verboten werden

Vögel füttern soll im Baselbiet verboten werden

Keystone

Das massvolle Füttern von Vögeln im Winter oder von Greifvögeln bei hohem Schnee soll jedoch weiterhin erlaubt bleiben, teilte die Regierung am Dienstag mit. Die Gesetzesrevision wurde nun in die Vernehmlassung geschickt.

Aktuelle Nachrichten