Diegten
Grossbrand zerstört Lagerhalle einer Holzverarbeitungsfirma: niemand verletzt

In der Nacht auf heute Samstag brannte eine Lagerhalle einer Holzverarbeitungsfirma am Dürmetweg in Diegten BL nieder. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist offen.

Merken
Drucken
Teilen
Grossbrand zerstört Lagerhalle einer Holzverarbeitungsfirma
4 Bilder
Grossbrand in Diegten
Grossbrand in Diegten
Grossbrand in Dietgen

Grossbrand zerstört Lagerhalle einer Holzverarbeitungsfirma

Die rund 100 Feuerwehrleute der Feuerwehren Bölchen (Verbund der Gemeiden Diegten, Eptingen und Tenniken BL) sowie der Stützpunkt-Feuerwehren Sissach und Liestal konnten verhindern, dass der Brand auf andere Gebäudeteile übergriff. Für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr.
Die Brandursache ist zur Stunde noch völlig offen und Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch den Kriminaltechnischen Dienst der Polizei Basel-Landschaft und das Statthalteramt Sissach BL. Umfassende Abklärungen sind im Gang.
Vor Ort im Einsatz standen die Feuerwehren Bölchen, die Stützpunkt-Feuerwehren Sissach und Liestal, das Feuerwehr-Inspektorat Basel-Landschaft, die Sanität Liestal, die Polizei Basel-Landschaft, das Amt für Umweltschutz und Energie (AUE) Basel-Landschaft sowie das Statthalteramt Sissach. (rsn)