Binningen
Grüne und SVP neu im Gemeinderat von Binningen

In Binningen ziehen die Grünen und die SVP neu in den Gemeinderat ein. SP und FDP können ihr drei respektive zwei Sitze halten, die CVP verliert ihr einziges Mandat.

Merken
Drucken
Teilen
In Binningen ziehen die Grünen und die SVP neu in den Gemeinderat ein.

In Binningen ziehen die Grünen und die SVP neu in den Gemeinderat ein.

Heinz Dürrenberger

Nur zwei der sieben Gemeinderatsmitglieder von Binningen stellten sich der Wiederwahl: Heidi Ernst (SP) und Mike Keller (FDP) machten denn auch mit 1784 respektive 1742 Stimmen die besten Resultate.

Gewählt wurden weiter Philippe Meerwein (SP, 1490), Daniel Nyffenegger (FDP, 1431), Mirjam Schmidli (Grüne, 1414), Urs Peter Moos (SVP, 1307) und Barbara Jost (SP, 1302). Nicht gewählt wurden Silvia Bräutigam (CVP, 1272) und Christian Schaub (SVP, 1124).

Im 40-köpfigen Einwohnerrat gibt es nur leichte Verschiebungen: FDP und CVP verloren je ein Mandat an Grüne und GLP. Mit je 10 Sitzen sind FDP und SP die grössten Fraktionen vor der SVP mit neun und CVP und Grünen mit je vier Sitzen. Die GLP hat zwei Mandate, die EVP eines.