Duggingen
Hoher Sachschaden nach Kollision zwischen zwei Autos

In Duggingen ereignete sich am Montagmittag eine heftige Kollision zwischen zwei Autos. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10'000 Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Beim Unfall entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Beim Unfall entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Kapo BL

Der Unfall ereignete sich laut der Baselbieter Polizei gegen 12.10 Uhr auf der Baselstrasse im Bereich der Brücke beim Schloss Angenstein. Ein 40-jähriger Autofahrer wollte von der Brücke her in die Hauptstrasse einbiegen. Dabei schnitt er einem von links heranfahrenden, vortrittsberechtigten Autolenker den Weg ab und es kam zu einer heftigen Kollision. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.