Landrat
Idee der kantonalen Krankenkasse im Landrat lanciert

Die BDP und Grünliberalen wollen eine kantonale Krankenkasse und haben heute im Landrat einen Vorstoss eingereicht. Damit soll den steigenden Prämien entgegengewirkt werden.

Jeremias Schulthess
Merken
Drucken
Teilen
Mit einer kantonalen Krankenkasse sollen «attraktive Prämien» ermöglicht werden.

Mit einer kantonalen Krankenkasse sollen «attraktive Prämien» ermöglicht werden.

Keystone

Die Idee ist, einen Kompromiss zwischen staatlicher Kontrolle und Marktwirtschaft zu finden. Es sollen «attraktive Krankenkassenprämien» ermöglicht werden. Mit der kantonalen Fixierung soll eine zentralistische Einheitskasse explizit verhindert werden.

Der 24-jährige Initiant der BDP, Kevin Beiningen fordert zudem, die kantonale Krankenkasse solle in direkter Konkurrenz zu den privaten Kassen stehen. Wie diese Vorgabe umgesetzt werden soll, muss nun vom Landrat angegangen werden.