Pratteln
Illegales Glücksspiel: 19 Wettautomaten beschlagnahmt

Die Baselbieter Staatsanwaltschaft hat am Mittwoch in Pratteln 19 Wettautomaten und 20'000 Franken Bargeld beschlagnahmt und acht Glücksspielautomaten sichergestellt.

Merken
Drucken
Teilen
Die beschlagnahmten beziehungsweise sichergestellten Wett- und Glücksspielautomaten.

Die beschlagnahmten beziehungsweise sichergestellten Wett- und Glücksspielautomaten.

Polizei Basel-Landschaft

Bei Razzien in zwei Lokalen in Pratteln hat die Baselbieter Staatsanwaltschaft am Mittwoch 19 Wettautomaten und rund 20'000 Franken Bargeld beschlagnahmt. Zudem wurden acht Glücksspielautomaten sichergestellt.

Durchgeführt wurden die Hausdurchsuchungen mit Unterstützung der Polizei in den beiden Lokalen wegen Verdachts auf gewerbsmässiges Anbieten verbotener Wetten, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte. Kontrolliert wurden am Mittwochabend rund 40 Personen. Die Betreiber der Lokale werden Verstössen gegen das Lotteriegesetz und das Spielbankengesetz verzeigt.