Pratteln
Junges Mädchen wird in Pratteln von einem Auto angefahren

Ein 14-jähriges Mädchen ist am Montag in Pratteln vor ein Auto gelaufen und verletzt worden. Das Mädchen sei hinter einer Hecke hervorgetreten, teilte die Polizei mit. Deshalb habe die 27-jährige Automobilistin nicht mehr rechtzeitig bremsen können.

Drucken
Teilen
Die 14-Jährige wollte die Strasse zur provisorischen Bushaltestelle überqueren.

Die 14-Jährige wollte die Strasse zur provisorischen Bushaltestelle überqueren.

Google Maps

Das Mädchen wollte kurz nach 7 Uhr die Muttenzerstrasse überqueren, um eine provisorische Bushaltestelle zu erreichen. Dabei übersah es das in Fahrtrichtung Muttenz herannahende Auto.

Die Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Mädchen wurde frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Mit diversen Verletzungen wurde die 14-Jährige ins Spital gebracht.