Röschenz
Kind auf Fussgängerstreifen angefahren und verletzt

Ein unachtsamer Automobilist hat am Donnerstagmittag in Röschenz ein 12-jähriges Mädchen auf einem Fussgängerstreifen angefahren. Das Mädchen musste leicht verletzt ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
Das Kind wurde auf diesem Fussgängerstreifen angefahren

Das Kind wurde auf diesem Fussgängerstreifen angefahren

Google Maps

Der 44-jährige Autolenker hatte zunächst hinter einem Linienbus angehalten, der am Dorfplatz anhielt, wie die Polizei mitteilte.

Als der Bus wieder losfuhr, fuhr auch er wieder an.

Dabei übersah er die Zwölfjährige, die von rechts auf den Fussgängerstreifen trat. Es kam zur Kollision und das Mädchen stürzte zu Boden.