Brand
Küchenbrand wegen vergessener Bratpfanne in Reinach

Eine vergessene Bratpfanne hatte am Mittwoch in einem Einfamilienhaus an der Surbaumstrasse in Reinach einen Küchenbrand zur Folge. Verletzt wurde niemand, die Küche nahm jedoch Schaden, wie die Polizei mitteilte.

Drucken
Teilen
Küchenbrand in Reinach
3 Bilder
Bratpfanne vergessen: Die Küche brannte.

Küchenbrand in Reinach

Die 68-jährige Bewohnerin des Hauses hatte eine Bratpfanne mit etwa drei Deziliter Speiseöl auf den Herd gestellt. Dann wollte sie den Backofen einschalten, betätigte aber versehentlich den Schalter für die Herdplatte.

Die Frau verliess die Küche. Nach einigen Minuten bemerkte sie Rauch und sah, dass die Küchenkombination Feuer gefangen hatte. Die alarmierte Feuerwehr konnte darauf den Brand rasch löschen.

Aktuelle Nachrichten