Skilifte Langenbruck
Langenbruck bietet heute noch mal Vergnügen für alle Schneebegeisterten

Wer sich heute von der Kälte nicht abhalten lässt und sich ins Schneevergnügen stürzen möchte, kann dies in der Region tun. Der obere Skilift in Langenbruck nimmt abends von 19.30 bis 22 Uhr nochmals den Betrieb auf.

Merken
Drucken
Teilen
Skifahren in Lagenbruck.
9 Bilder
Skifahren in Lagenbruck.
Skifahren in Lagenbruck.
Der Skilift in Langenbruck bescheert den Besuchern die ersten Schwünge in der Region
Skifahren in Lagenbruck.
Skifahren in Lagenbruck.
Skifahren in Lagenbruck.
Skifahren in Lagenbruck.
Skifahren in Lagenbruck.

Skifahren in Lagenbruck.

Kenneth Nars

Gute Nachrichten für Schneefans: Die Skilifte in Langenbruck sind heute wieder in Betrieb, wie die Betreiber auf ihrer Webseite vermelden. Abends zwischen 19.30 und 22 Uhr können die Wintersportler die 40 bis 80 Zentimeter Schneehöhe geniessen und fleissig die Piste hinab wedeln.

Aber Achtung, wer sich den Spass gönnen will, muss zwischen 19.30 und 20 Uhr am unteren Lift stehen, der Skifahrer und Snowboarder gratis zum oberen Lift bringt.

Eine Webcam zeigt die Verhältnisse auf der Piste und lässt jeden selbst einen Eindruck vom Baselbieter Skigebiet erhalten.

Doch der viele Schnee hat auch seine kleinen Nachteile: Die Solarbob Rodelbahn muss geschlossen bleiben. (zam)